Kultiviert entdecken –
der Katalog KulTouren 2017

Katalog KulTouren 2017, Urania Berlin, Wörlitz Tourist, mentor agentur für touristik & marketing GmbH

Portugals grüner Garten, Apulien, das literarische Irland auf den Spuren der Nobelpreisträger, der Iran, Israel oder das Sultanat Oman … Wenn Sie kultiviert und lehrreich die Welt bereisen möchten, sind Sie mit dem Katalog KulTouren 2017 der Urania Berlin gut beraten. Wissensdurstige und Erlebnishungrige finden hier Reisen von hoher Qualität. Diese Reisen sind mit dem Anspruch konzipiert, die Welt fernab der typischen Touristenpfade intensiv zu erleben. Begleitet werden die „KulTouren“ immer von qualifizierten Studienreisleitern. Im Vorfeld der Reisen können sich die Reiseteilnehmer in der Urania über die gebuchten Reisen informieren und ihre Reiseleiter persönlich kennen lernen.

Der neue Studienreise-Katalog „KulTouren 2017“ der Urania Berlin in Zusammenarbeit mit dem Berliner Reiseveranstalter Wörlitz Tourist entsteht gerade in unserer Agentur. Mit 56 Seiten ist der Katalog in DIN A4-Größe nicht gerade der dickste Katalog. Aber in seiner Art ist er auch nicht unbedingt gewöhnlich.

Papier, bitte!

Unser Kunde Wörlitz Tourist hatte den Wunsch, dem anspruchsvollen Urania-Gast auch haptisch etwas Besonderes zu bieten. Kein dünnes Papier für die Innenseiten, sondern 90 g/qm Naturpapier. Da spürt der Leser beim Blättern noch richtig Papier zwischen den Fingern! Für den Umschlag haben wir uns sogar für 170 g/qm entschieden. Das Titelbild auf der Umschlagseite wird mit einer partiellen UV-Lackierung versehen. Damit stellen wir ausgewählte Bildausschnitte mehr in den Fokus. Das gibt dem Bild außerdem eine interessante Tiefe.

Die Kraft der Bilder

Auf den Innenseiten des Kataloges legt der Reiseveranstalter Wörlitz Tourist viel Wert auf große und viele Bilder. Mit ihnen möchte er Emotionen wecken und Sehnsüchte stillen. Mehr als 150 Fotos setzen die Schönheiten und Besonderheiten der angebotenen Reiseziele perfekt in Szene. Schon beim Betrachten der Bilder kann der Leser in Gedanken auf Reisen gehen. Mit einer Auflage von knapp über 25.000 Stück ist die Auflage eher klein, da es sich bei den Urania-Reisenden um eine ausgewählte Zielgruppe handelt. Aber wie heißt es so schön – klein aber fein!